Diagnosebuchse

Aus LadaWiki
Version vom 10. September 2015, 11:39 Uhr von Endurofant (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Die Modelle mit Einspritzsystem (ab BJ1995) sind alle mit einem Steuergerät ausgerüstet, mit welchem man über die Diagnose-Buchse kommunizieren kann. Diese sit…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Modelle mit Einspritzsystem (ab BJ1995) sind alle mit einem Steuergerät ausgerüstet, mit welchem man über die Diagnose-Buchse kommunizieren kann. Diese sitzt im Fahrerfußraum hinter der linken Seitenverkleidung und ist über eine separate Abdeckung zugänglich. Die Form und Art der Befestigung dieser Abdeckung variiert je nach Baujahr, ist aber in jedem Falle intuitiv zu entfernen.