Diskussion:Steuergerät MPI

Aus LadaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

bitte den satz nochmal....

Nach Aufwärmung sollte die Spannung der Lambdasonde mit Motor im geschlossenen Regelkreises mehrmals pro Sekunde schaltet zwischen niedrigen 50-100 mV und hohen 800 - 900mV . |-

soll das heißen:

Nach Aufwärmung sollte die Spannung der Lambdasonde, mit Motor im geschlossenen Regelkreis, mehrmals pro Sekunde zwischen niedrigen 50-100 mV und hohen 800 - 900mV schalten.  ??

grüße--koppwolle 10:48, 16. Jan. 2014 (CET)


Ich denke so ist es verständlicher. Inhaltlich ist es richtig, zumindest umgangssprachlich gesehen. In Echt ist es etwas komplizierter aber kompliziert sein ist ja nicht das Ziel eines WIKI´s.--sebastian@niva-stammtisch.de 18:45, 16. Jan. 2014 (CET)


Habs geändert in: Nach dem Aufwärmung der Sonde und wenn sich der Motor im geschlossenen Regelkreises befindet, sollte die Spannung mehrmals pro Sekunde zwischen dem niedrigen Bereich von 50-100 mV bis zum hohen Bereich von 800 - 900mV wechseln. -----Locomp 06:50, 18. Jan. 2014 (CET)